Das jährliche Harmony College

logo_hc

Das Harmony College ist ein von BinG! organisierter Workshop speziell für Barbershopperinnen, Barbershopper und alle, die es werden wollen. Es erstreckt sich über vier Tage und findet jedes Jahr im Herbst EndeSeptember/Anfang Oktober statt. Seit 2013 kommen wir im malerisch am Rhein gelegenen Jugendgästehaus Oberwesel zusammen.
Hier die Seite der Jugendherberge Oberwesel.

Das Harmony College bietet jedem Sänger individuell die Möglichkeit, sich musikalisch weiterzubilden und einzubringen. Chorsänger können in einem Männer- oder Frauenprojektchor singen sowie an einer vielfältigen Auswahl an Kursen teilnehmen, die die gesamte Bandbreite des Barbershop abdecken. Speziell für junge Teilnehmer gibt es den Youth Chorus, der sich von Jahr zu Jahr größerer Beliebtheit erfreut. Quartette haben die Möglichkeit, an Kursen teilzunehmen und als Gruppe gecoacht zu werden. Als Coaches und Dozenten des Harmony College werden hochrangige, international anerkannte Barbershop-Spezialisten aus dem In- und Ausland eingeladen, die ihre langjährige Erfahrung an die Teilnehmer/innen weitergeben.

Alle Informationen zum nächsten Harmony College finden Sie hier.

Abends finden verschiedene Veranstaltungen statt, namentlich

  • der Coesfeld Cup am ersten Abend - ein Quartett-Wettbewerb, der alle 2 Jahre als Qualifikation für die folgende nationale Quartett-Meisterschaft im Rahmen des Barbershop Musikfestivals dient - und das
  • Chorditorium, eine Konzertveranstaltung, in der vielfältigste musikalische Beiträge auf die Bühne gebracht werden können.

Was nach intensiven, ausgefüllten Stunden mit Coachings, Kursen und Chorproben auch nicht fehlen darf, ist der legendäre Afterglow, der bis in die frühen Morgenstunden zelebriert wird. Der ungezwungene Erfahrungsaustausch untereinander und die gemeinsamen, geselligen Stunden machen diese 4 Tage zu einem einmaligen Erlebnis.

Hier die Wettbewerbsregeln des Coesfeld Cup - benannt nach dem anfänglichen Austragungsort des Wettbewerbs.

Die Ergebnisse des Wettbewerbs 2016 finden Sie hier.

Die Kurse

Das umfangreiche Kursangebot richtet sich sowohl an Sängerinnen und Sänger als auch an Dirigenten und deckt ein breites Themenspektrum ab.
Themen der vergangenen Jahre waren z. B.:

* "Warm ups to work with" - Techniken zum Warmmachen in der Probe
* "Introduction to directing" - Dirigieren leicht gemacht
* "Beautiful singing" - Stimmbildung
*"Coaching for Coaches" - Wie coached man andere Sänger
* "Barbershop History" - Geschichte und Entwicklung der Barbershopmusik
* "Bringing the song to life" - Mittel und Wege das Lied zum Leben zu erwecken
* "Arranging" - Grundlagen des Arrangierens im Barbershopstil
* "Parody Writing for Dummies" - Wie schreibt man Parodien?
* "Vocal Production" - Individuelle Stimmbildung
* Noten, Intervalle, Vom-Blatt-singen
* Gehörbildung
* Sprache und Synchronisation
* Rhythmus und Swing
* Body-Percussion
* und vieles mehr

In den letzten Jahren hat sich das BinG!-Harmony-College zu einem wahren Magneten für Barbershopper und Barbershop-Interessierte aus ganz Deutschland entwickelt. Das breite Angebot an Lerninhalten, der Spaß am gemeinsamen Singen (manchmal bis spät in die Nacht...) und die gute Stimmung haben dafür gesorgt, dass viele Teilnehmer/innen immer wieder kommen.

Vielleicht auch Sie? Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Harmony College Team unter harmonycollege@barbershop.de.

Matt Gifford

Matt Gifford

Genießen Sie hier ein paar Impressionen unseres Coaches 2014 und 2016, Matt Gifford - International Quartet Champion 2014 mit seinem Quartett "Musical Island Boys":
Dreaming around the World ep.8