Barbershop Musikfestival

World Mixed

Weltmeisterschaften im gemischten Barbershop

Seit 2012 ist das Barbershop Musikfestival Austragungsort der Weltmeisterschaften für gemischte Barbershop-Quartette, und 2018 findet hier erstmals die "World Mixed" für Chöre statt.

Shows

A-cappella-Darbietungen von Weltformat

Mit der Sternenshow, der Show der Champions und der Sonntags-Matinee bietet jeder Festival-Tag ein besonderes Highlight mit internationalen Gästen.

Alles. ist. möglich.

Die aktuellen Deutschen Chormeister: Harmunichs

World Mixed

Ursprünglich wurde Barbershop nur in reinen Männer- und später auch Frauenensembles gesungen. Der deutsche Barbershop-Verband BinG! war allerdings von Anfang an ein gemischter Verband und ließ als erste Barbershop-Organisation weltweit gemischte Quartette und Chöre gemeinsam mit den Männer- und Frauenensembles in Wettbewerben antreten.

 

Als Mutterland des gemischten Barbershops ist Deutschland auch seit 2012 Heimat der World Mixed Championships, der Weltmeisterschaft für gemischte Barbershop-Ensembles. Zunächst nur unter Quartetten ausgetragen, hatte beim Musikfestival 2018 auch zum ersten Mal die World Mixed für Chöre Weltpremiere - mit großem Erfolg

 

Die Gewinner der World Mixed Meisterschaften 2018:

World Mixed Chor Champion: Munich Show Chorus (Deutschland)

World Mixed Quartett Champion: Potential Scandal (Schweden)

Deutsche Meisterschaft und World Mixed Chöre

 

 

Am 07.04.2018 fanden die Deutsche Chormeisterschaft (DM) und die World Mixed Chor Meisterschaft (WM) parallel zueinander statt. Neben 10 deutschen Chören hatten auch erstmalig in der Barbershop Geschichte gemischte Chöre aus aller Welt die Chance sich miteinander zu messen.

Ein weiteres historisches Ereignis stellen die Wettbewerbsergebnisse innerhalb der Deutschen Meisterschaft selbst dar: Erstmalig hat ein deutscher Chor eine Wertung von 86,3% erhalten & erstmalig haben 3 Chöre eine Wertung von über 80% erhalten.

 

1. Platz: Harmunichs (86,3%)

2. Platz: Munich Show Chorus (81,1%)

3. Platz: Ladies First (81%)

Publikumspreis & Crescendo Pokal: Munich Show Chorus.

Die Videos des Wettbewerbs gibt es in unserem YouTube Kanal.

 

Weitere Teilnehmer: 4’n MoreSugar n Spice, Erster Kölner Barbershop Chor, A Cappella Ladies, Herrenbesuch, Barbershop Blend. The Rhubarbs

 

 

Bei den World Mixed Meisterschaften der Chöre traten 7 Gruppen aus 5 Ländern gegeneinander an.

1. Platz: Munich Show Chorus (81,1%) aus Deutschland

2. Platz: Southern A Cappella (78,8%) aus UK

3. Platz: EQMC (75,3%) aus UK

 

Weitere Teilnehmer: Baldwin Blend (Kanada), 4'n more (Deutschland), Shelley River Chorus (Irland), Adelaide Allsorts Harmony Chorus (Australien)

 

 

Beide Wettbewerbe wurden umrahmt von jeweils 2 Ensembles:

Mike Warmer - T-Sing New Harvest Singers

Mike Cooler - Heavy Medal & Rönninge Show Chorus

Shows

Jeder Tag des Festivals bietet mit einer außergewöhnlichen A cappella Show ein ganz besonderes Highlight.

 

Freitagabend startete mit der Sternenshow, einem Event für Nachtschwärmer, das die internationalen Gäste zum ersten Mal gemeinsam auf die Bühne führte.

 

Samstagabend bot mit der Show der Champions den Höhenpunkt des Festivals. Neben den internationalen Titelträgern traten auch die frisch gekürten Champions der dt. Meisterschaften und der World Mixed Championships auf und verzauberten mit Barbershop auf höchstem Niveau das Publikum.

 

Sonntagvormittag rundete die Matinee das Festival ab, in der die Drittplatzierten der Wettbewerbe und die Gäste des Wochenendes noch einmal einen emotionalen Höhepunkt lieferten, um den Abschiedsschmerz nicht zu groß werden zu lassen.

 

In diesem Jahr waren unter anderem der Rönninge Show Chorus (Weltmeister der Frauenbarbershop Chöre 2014 & 2017), Double Date (Weltmeister der gemischten Barbershop-Quartette 2014 & 2016) und The Newfangled Four (Männer Comedy Quartett, das zu den Top Ten in der Welt zählt) mit dabei.

Weltklasse-Chor: Rönninge Show Chorus