Hall. of. Fame.

Quartett-Wettbewerbe

Alljährlich, traditionell am ersten Abend des Harmony College, findet der Wettbewerb um den Coesfeld Cup statt. Er ist benannt nach dem Ort seiner anfänglichen Austragung. In Jahren ohne Barbershop Musikfestival qualifizieren sich die Quartette hier für die Teilnahme an der folgenden Deutschen Meisterschaft. Der Coesfeld Cup it ein offener Wettbewerb an dem auch internationale Quartette teilnehmen können, um einen Score zu bekommen.

 

Im Rahmen des Barbershop Musikfestivals, einer alle zwei Jahre stattfindenden Wettbewerbs- und Show-Veranstaltung, werden die Deutschen Quartett-Meisterschaften durchgeführt.

 

Seit 2012 ist BinG! auch Veranstalter der Weltmeisterschaften für gemischte Quartette. Unser Verband hat sich Zeit seines Bestehens für die Stärkung des gemischten Barbershop-Gesangs eingesetzt, und wir sind sehr froh, dass uns in Abstimmung mit den internationalen Verbänden die Ausrichtung der "World Mixed Championships" übertragen worden ist.     

Chor-Wettbewerbe

Alle zwei Jahre wird im Rahmen des Barbershop Musikfestivals auch die Deutsche Meisterschaft der Barbershop-Chöre ausgetragen.

 

Seit 2018 haben wir das Privileg, auch die Weltmeisterschaft gemischter Barbershop-Chöre ausrichten zu dürfen.

Wettbewerbsregeln

Für alle deutschen Chor- und Quartett-Wettbewerbe hat BinG! ein einheitliches Regelwerk entwickelt, das die Bestimmungen der Barbershop Harmony Society (Contest and Judging Rules) ergänzt.

 

Auch für die Weltmeisterschaften der gemischten Barbershop-Quartette und -Chöre wurde ein einheitliches Regelwerk verabschiedet.